Letztes Feedback

Meta





 

Erste Kontaktaufnahme

Nachdem uns die Entscheidung ja mit "beginning of July" zugesagt wurde, hat mein Mann letzten Freitag nachgefragt, wie es nun steht. Die Antwort war leider nicht sehr erfreulich. Bis 17. Juli müssten wir uns noch spätestens gedulden. Nun, da ich ja sowieso noch mit Umzugskisten packen beschäftigt bin, tangiert mich diese Nachricht nur peripher. Was mich allerdings ärgerte, war, dass diese Ansprechperson in England tatsächlich die Frechheit besaß zu fragen, ob die Umsiedlung nach unseren Vorstellungen verliefe. Ich meine HALLO????? Wie könnte sie das, wenn wir sechs Wochen vor Umzug noch nicht einmal wissen, wo wir hinziehen sollen. Ich war außer mir vor Wut. Mein Mann beschloss allerdings die Nerven zu behalten und mit dem Verantwortlichen zu sprechen. Er informierte ihn darüber, dass wir eben noch NICHTS geplant hatten und auch noch niemand auf uns zugekommen ist um das zu ändern. Das hat dann am anderen Ende der Leitung doch sehr verwundert. Er meinte, zumindest den Infotrip könnte man ja zeitlich schon einmal planen und auch durch die besondere Situation zwei Relocation Services beauftragen um Häuser an den zwei möglichen Standorten zu finden, sodass wir nach der Entscheidung nur mehr sagen müssen, welches Haus es nun werden soll. Ach, jetzt auf einmal? Na, ich traue dem Frieden nicht! Er wollte sich sofort darum kümmern, dass man mit uns Kontakt aufnimmt und die ersten Schritte einleitet. Wir werden sehen....

8.7.15 17:05

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen